Vom 10.03. – 13.03. fand die erste Plenartagung der Ständigen Konferenz der Landesschülervertretungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland im neuen Kalenderjahr in Saarbrücken statt. Aus diesem Grunde reisten jeweils drei Delegierte aus den 13 teilnehmenden Landesschülervertretungen in das Saarland, um teilzunehmen. Die Themen der Tagung drehten sich rund um die Felder Gesundheit und Modernisierung des Schulalltags der Schüler*innen. Beleuchtet wurden diese Themenfelder nicht nur in Diskussionen unter den Delegierten, sondern auch durch Input verschiedener Experten zu den vielfältigen Themen. Unter anderem standen Themen wie Diversität im Lehrplan, Umgang mit Rassismus und dessen Prävention und die Aufklärung über Krieg, mit Blick auf die aktuelle Situation, auf der Tagesordnung. Zu diesen Themen haben unter anderem Dr. Martin Bujard, Forschungsdirektor am Bundesinstitut für Bevölkerungsschutz und Oskar Dawo, Sportpsychologe am Olympiastützung Rheinland-Pfalz/Saarland referiert. Zum Thema Modernisierung stellten Stephanie Bussler und Torben Krauss vom Kooperationspartner der Bundesschülerkonferenz den Zukunftstag vor, welcher Schüler*innen in ganz Deutschland auf das Erwachsenenleben vorbereitet und Themen wie Steuern innerhalb eines Schulprojektes für Jugendliche begreifbar macht. Weiterhin fanden zwei Podiumsdiskussionen zu eben jenen Themen statt, auf denen Experten aus Politik, wie unsere Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger, die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot, Christine Gotte, Vorsitzende der Bundeselternkonferenz und auch Katharina Swinka, Generalsekretärin der Bundesschülerkonferenz, diskutieren und ihren Input geben konnten. Diesen möchten wir an dieser Stelle einen besonderen Dank aussprechen. Dieser gilt auch den Teilnehmenden unserer Auftaktveranstaltung, welche aus Sicht der Jugendparteien zum Thema Gesundheit und Modernisierung in einer Speeddiskussion gesprochen haben. Hier waren alle großen Jugendparteien eingeladen, vertreten waren Maya Leidinger, Vorsitzende der JSAG, Dr. Christopher Salm von der JU Saar, Denny Mayer von den JuLis Saar und Santino Klos von der Grünen Jugend Saar, welche ihre Parteien stark vertreten haben und interessanten Input in die Runde brachten. Nicht zu vergessen ist aber auch das tolle Orga Team aus unserem Landesvorstand, welches einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sicherstellten. Wir haben uns sehr gefreut viele Bundesdelegierte aus den verschiedenen Ländern hier bei uns begrüßen zu dürfen, bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf die nächste Plenartagung.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.