Gemeinsame Medienmitteilung der Landeselterninitiative für Bildung und der Landesschülervertretung (26.11.2021)

Bernhard Strube <bernhard.strube@t-online.de> Fr., 26. Nov., 16:40 an Seimetz Gemeinsame Medienmitteilung der Landeselterninitiative für Bildung und der Landesschülervertretung26.11.2021Die Landesschülervertretung und die Landeselterninitiative für Bildung wollen keine Schulschließungen, Ferienverlängerungen oder Online-Unterricht. Stattdessen gelte es, alle Kraft darauf zu richten, dass die Weiterlesen…

Bundesverfassungsgerichtsurteil muss Konsequenzen für den Umgang mit der Coronapandemie im schulischen Umfeld haben (30.11.2021)

Gemeinsame Medienmitteilung der Landeselterninitiative für Bildung und der Landesschülervertretung Die Landesschülervertretung und die Landeselterninitiative für Bildung wollen keine Schulschließungen, Ferienverlängerungen oder Online-Unterricht. Das Bundesverfassungsgericht habe mit seinem heute (30.11.) veröffentlichtem Beschluss erstmals ein Recht der Kinder und Jugendlichen gegenüber dem Weiterlesen…

Impfen von Schüler*Innen

Positionspapier, 11.08.2021 Aktuell wird öffentlich diskutiert, dass die Kosten von Schnelltests von den zu Testenden selbst zu tragen sind. Diese Diskussion beruht auf der Annahme, jede*r Bürger*in hätte die Möglichkeit gehabt, sich impfen zu lassen. Allerdings gibt es aktuell noch Weiterlesen…